News

<
10 / 365
>
19.03.2020

Corona-Virus: Liquidität und Steuervorauszahlungen

Die Auswirkungen des Corona-Virus haben vielerlei Auswirkungen auf die Unternehmen und Praxen. Die Einen können sich vor einem Ansturm kaum retten; den anderen brechen Patienten / Kunden und damit Umsätze weg.

Das Bundesministerium der Finanzen und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie haben Ende vergangener Woche ein Schutzschild für Beschäftigte und Unternehmen beschlossen. Das Maßnahmenpaket soll die Auswirkungen des Corona-Virus abfedern. Ein entsprechendes zwischen Bund und Ländern abgestimmtes Schreiben hinsichtlich der steuerlichen Erleichterungen ist dem Vernehmen nach derzeit in Arbeit. Die Entwicklungen werden fortlaufend evaluiert. Ebenso hat das BMJV angekündigt, insolvenzrechtliche Regelungen an die derzeitigen Gegebenheiten anzupassen.

Sofern Sie bereits jetzt erste Auswirkungen vermelden und sich um Ihre Liquidität sorgen, stehen wir Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Hier der aktuelle Erkenntnisstand:
 

 
Dokument hier öffnen






ZURÜCK