News

<
4 / 352
>
20.01.2020

Digital Day - sicher digital zusammenarbeiten

Praxen von Ärzten und Zahnärzten sowie Dentallabore sehen sich heute bei der digitalen Zusammenarbeit Cyber-Gefahren ausgesetzt. Welche Formen der sicheren digitalen Zusammenarbeit mit dem Steuerberater gibt es und wie sieht ein erfolgreicher Schutz aus?

Alle Termine der Präsentation

 
Präsentation unserer PSP-Akademie

Wissenswert für wen?

Unternehmer, Ärzte, Zahnärzte, Dentallabore, administrative Praxismitarbeiter, kaufmännische Auszubildende

Trainingsziel der Veranstaltung:

Der Verfassungsschutz stellt gängige Fallstricke vor, wie der Cyber Kriminelle sich Zugang zu Ihren digitalen Systemen verschafft. Er gibt Anregungen für die Sicherheit in der eigenen digitalen Organisation im Unternehmen / der Praxis für die digitale Zusammenarbeit mit dem Steuerberater und anderen Unternehmen. Gefahren lauern im Arbeitsalltag überall. Diese zu kennen und Schutzmaßnahmen vorzuhalten sollte oberste Priorität im Zeitalter des digitalen Wandels haben. Der finanzielle und der Imageschaden kann immens sein.

Welche Möglichkeiten gibt es, weniger Zeit mit sicheren Verwaltungsprozessen in der Zusammenarbeit mit dem Steuerberater zu verbringen? Wir nehmen Sie mit auf dem Weg zu einer papierlosen Buchführung ohne monatliche Aufbereitung der Unterlagen und Übersendung der Buchführungs-Ordner an Ihren Steuerberater. Wir bereiten Ihnen den Weg für einen sicheren digitalen Austausch von Lohn- und Gehaltsunterlagen mit Ihren Mitarbeitern. Wir stellen Ihnen Möglichkeiten vor, über das gesamte Jahr hinweg bereits digital Ihre Unterlagen für die Steuererklärung zu sammeln und dem Steuerberater zur Verfügung zu stellen. Die Tools DATEV Unternehmen Online, DATEV Arbeitnehmer Online, DATEV Meine Steuern und unser Mandantenportal Fort Knox sind Bestandteil unseres zweiten Vortrags an diesem Tag.

Daneben erwarten Sie Beratungsangebote für Cyber-Versicherungen in Form eines Vertreters der HDI Versicherung sowie zum Thema Datenschutz durch zwei vor Ort anwesende Datenschutzbeauftragte.


Lerninhalte der Veranstaltung:

  • Leit-Vortrag des Verfassungsschutzes
  • Orientierung zu den Möglichkeiten der digitalen Zusammenarbeit mit Ihrem Steuerberater
  • Beratungsangebote zu Cyber-Versicherungen und Datenschutz


Ihre Referenten:

Herr Bunte vom niedersächsischen Verfassungsschutz als Mitarbeiter des Niedersächsichen Miniteriums für Inneres und Sport
Kanzleiprofil, Diplom Ökonom, Steuerberater, Partner der Peters Schoenlein Peters Partnerschaft mbB Steuer- und Anwaltskanzlei

Dauer der Veranstaltung:

4 Stunden





ZURÜCK