erfolg
strategisch steuern

Wer wir sind

Wir sind die Steuer- und Anwaltskanzlei peters. schoenlein. peters. Unsere Unternehmensmission ist "Erfolg strategisch steuern". Mit diesem Beratungsansatz beraten wir seit nunmehr 80 Jahren Freiberufler, insbesondere Ärzte und Zahnärzte. 90 Prozent unserer Mandanten sind oder waren selbstständig tätige Ärzte und Zahnärzte in Einzel- oder Gemeinschaftspraxen. Sie greifen auf unseren reichhaltigen steuer- und zivilrechtlichen Erfahrungsschatz zurück, um ihren Erfolg zu steigern -  strategisch zu steuern. Dentallabore in allen Gesellschaftsformen runden unsere medizinische Kernkompetenz ab. 

Zielorientiert

Ihre persönliche Lebensphilosophie gibt die Richtung Ihrer Ziele vor. Das Erreichen dieser Ziele unterstützen wir durch in der Praxis bewährte Beratung. Mit vielen unserer Mandanten haben Sie vermutlich eines gemeinsam: Am Ende Ihrer beruflichen Tätigkeit soll möglichst eine finanzielle Unabhängigkeit bestehen, die Sie für den Rest der Reise beruhigend in die Zukunft blicken lässt. Dieses Ziel vor Augen stellen wir Ihnen alternative Wege vor, aus denen Sie die Wahl haben zielorientiert zu handeln.

Nachhaltig

Auf dem Kurs in eine sichere Zukunft beraten wir Sie losgelöst von aktuellen Trends und unabhängig von Interessen Dritter. Ihr Ziel ist unsere Ausrichtung, an der wir mit Ihnen beständig arbeiten. Nachhaltig heißt für uns Kraft sparend zu handeln, um den sicheren Hafen als Ziel mit Sicherheit zu erreichen, selbst wenn zwischendurch Kursveränderungen notwendig werden, Klippen umschifft und Sturm durchzustehen ist.

Souverän

Seit 80 Jahren beherrschen wir unser Handwerk der Ärzteberatung. Die wirtschaftliche Situation von Ärzten und die steuer- und zivilrechtlichen Rahmenbedingungen waren zu jeder Zeit andere. Dieser Erfahrungsschatz ermöglicht es uns Beratung souverän anzubieten, die perfekt auf den wirtschaftlichen Erfolg von Ärzten und Zahnärzten zugeschnitten ist. Ja, wir kennen die erfolgreichen Wege.



Gebäudefassade

PSP-Kanzlei

Gebäude

Schiffgraben 22

Treppenhaus

Schiffgraben 22

Büro Innenbereich

PSP-Kanzlei

Gebäudedetail

PSP-Kanzlei

Empfang

Unsere Ausrichtung


Zivilrechtlich beraten wir Sie, um Ihre betrieblichen und persönlichen Risiken zu minimieren.

Unsere steuerrechtliche Beratung zielt auf die Steueroptimierung Ihrer Einkünfte.

Wirtschaftlich arbeiten wir mit Ihnen an der finanziellen Sicherheit und Unabhängigkeit für Sie und Ihre Familie.

Auszeichnungen



Die Art und Weise, wie wir arbeiten und beraten gefällt nicht nur unseren Mandanten, sondern auch externen Dritten.

Mehrfach erhielt unsere Arbeit Auszeichnungen von Focus-Money. In 2016 wurden wir von Focus als Top-Kanzlei in der Branche Gesundheit gelistet. Bewertungsparameter war die Weiterempfehlung von Berufskollegen. Ein Ritterschlag für unser Beratungsangebot!.




Aktuelle Informationen


Informationsbrief April 2017

Aus dem Inhalt:
  1. Dienstwagenbesteuerung: Vom Arbeitnehmer getragene Kosten
  2. Häusliches Arbeitszimmer: Höchstbetrag personenbezogen
  3. Nachlass an eine GmbH unterliegt sowohl der Erbschaft- als auch der Körperschaftsteuer
  4. Vermietung einer Wohnung an Gesellschafter-Geschäftsführer
  5. Bestätigung der EuGH-Rechtsprechung zur Rechnungsberichtigung
  6. Kapitalabfindung bei betrieblicher Altersversorgung
  7. Private Kapitalerträge in der Einkommensteuer-Erklärung 2016

Unsere digitale Arbeitswelt

Alle Welt spricht von der Digitalisierung. In Praxen werden Röntgenaufnahmen im Programm gespeichert. Patienten können online Termine machen. Rezepte werden im geschützten Praxisbereich geordert, an die Apotheke gesandt und von dort an den Patienten geliefert. Praxis Online ist das Äquivalent für den Austausch der Belege mit uns als Steuerberater. Das Finanzamt stellt Anforderungen, die es im Rahmen von Betriebsprüfungen der kommenden Jahre einfordern wird.

Informationsbrief März 2017

Aus dem Inhalt:
  1. Aufwendungen für Geburtstagsfeier eines Arbeitnehmers als Werbungskosten
  2. Übertragung einer Pensionszusage gegen Ablösungszahlung als steuerpflichtiger Arbeitslohn?
  3. Abgeltungsteuer: Option zum Teileinkünfteverfahren bei "geringen" Kapitalbeteiligungen
  4. Sachbezüge: Einbeziehung von Versandkosten in die 44 Euro-Freigrenze
  5. Verfassungswidrige Doppelbesteuerung von Altersvorsorgeaufwendungen und Altersbezügen?
  6. Erbschaftsteuer: Unentgeltliche Überlassung eines sog. Familienheims nicht begünstigt
  7. Grundsteuer-Erlass wegen Ertragsminderung



mehr news



Peters. Schoenlein. Peters.


Steuer- und Anwaltskanzlei

Schiffgraben 22  ·  30175 Hannover  ·  Deutschland

.fon  +49 511 99075 0  ·  .fax  +49 511 99075 75

mail@strategisch-steuern.de





social-facebook social-linkedin social-xing social-googleplus







ZURÜCK